Perl Mongers :: deutschsprachig - German.pm

A wiki for German-speaking Perl programming language user groups.

Änderungen, Hilfe

Treffen, Veranstaltungen

Leute, Gruppen, Ziele

PerlLernen

Best of Perl Books
Die Besten Bücher

ErfolgsStories

Links, FAQ, Forum

Mailing List

Impressum


Liebe(r) Perl Monger(in),

diese Site ist bereits seit langem ein Ziel von Spamrobotern. Neu ist, dass ich das Aufräumen leid bin. Darum schreibe mir eine Mail mit Deinem Usernamen und einem Crypt Passwort, damit Du einen passwortgeschtzten Zugang zu dieser Site von mir erhältst. Eines baldigen Tages wirst Du den brauchen, um hier weiterhin Seiten verändern zu können.

Vielen Dank, Sören


Amazon-Angebote... (Einkauf über diesen Link sponsort den Unterhalt von perlmongers.de)

Radiotux ist das erste Linux Radio On Demand. Wie bei vielen Projekten ist es auch bei uns an der Zeit, dass frischer Wind in unsere Studios weht. Aus diesem Grund diese Bettel-Mail.

Wir brauchen die Hilfe der Zuhörer und vor allem der Linux Freunde und der Community. Ein sehr anstrengendes Jahr liegt hinter uns. 2005 vor Augen wollen wir unsere Sendungen besser strukturieren und noch mehr auf unsere Hörer eingehen.
Was liegt euch auf dem Herzen, was wollt Ihr hören. Zu welchen Themen sollten wir eine Sendung machen?

Für das kommende Jahr haben wir uns vorgenommen, dass ein CMS mit mehr Hintergrundinformationen zu den Berichten im Radio folgen soll. Dort sollt ihr dann ein Wiki als Hörer Forum, Skripte, Downloadadresse und vor allem den Artikel zum nachlesen.

Ziel: Nebenbei Appetit holen und dann nachlesen.

Wie du helfen kannst

Für unsere Radiosendung brauchen wir vorallem Autoren und Sprecher. Dabei gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten sich zu beteiligen:

  1. Fest im Team
    • Wenn du Interesse hast aktiv an Radio Tux mitzuwirken, kannst du fest unserem Team beitreten. Verpflichtungen hast du dadurch keine, außer, dass wir von dir erwarten, dass du dich dann auch wirklich einbringst und dich an

Termine hältst. "Opfern" müsstest du dafür ein paar Stunden Freizeit im Monat. In unserer Mailingliste besprechen wir neue Themen für die Sendungen, überlegen, was für Beiträge interessant sind und wer diese schreiben und sprechen könnte. Wenn du fest mit dabei sein willst, kannst du dich aktiv an diesen Planungen beteiligen.

  1. Freier "Redakteur"
    • Wenn du nicht genug Zeit hast, um dich wirklich ernsthaft und regelmäßig mit Radio Tux zu befassen, kannst du dich einfach als freie Redakteur melden. Du sagst uns an welchen Themen du Interesse hast und landest in unserer Adressdatenbank und Helferliste. Trifft ein geplantes Thema dann auf dich zu melden wir uns bei dir. Außerdem bekommst du etwa einmal im Monat eine Mail von uns, die über geplante Themen informiert, wenn du dann Interesse an einem Thema hast, meldest du dich einfach

Natürlich freuen wir uns besonders über Leute, die fest ins Team einsteigen wollen.

Die Arbeit beläuft sich ja nur auf ein paar Stunden und ist im Grunde ja auch keine richtige Arbeit, schließlich (sollte) macht es ja Spaß. Uns ist aber wichtig, dass sich Menschen melden, die auch ernsthaft Interesse haben und sich darüber im Klaren sind, dass man auch ein wenig Zeit in so ein Projekt investieren muss. Zu oft haben sich bei uns Interessierte gemeldet haben uns gesagt, was sie alles machen wollen und haben sich nach zwei Wochen nie wieder gemeldet.

Melde dich unter: mitmachen@linux4us.de --Mario Schröder

Username: