Perl Mongers :: deutschsprachig - German.pm

A wiki for German-speaking Perl programming language user groups.

Änderungen, Hilfe

Treffen, Veranstaltungen

Leute, Gruppen, Ziele

PerlLernen

Best of Perl Books
Die Besten Bücher

ErfolgsStories

Links, FAQ, Forum

Mailing List

Impressum


Liebe(r) Perl Monger(in),

diese Site ist bereits seit langem ein Ziel von Spamrobotern. Neu ist, dass ich das Aufräumen leid bin. Darum schreibe mir eine Mail mit Deinem Usernamen und einem Crypt Passwort, damit Du einen passwortgeschtzten Zugang zu dieser Site von mir erhältst. Eines baldigen Tages wirst Du den brauchen, um hier weiterhin Seiten verändern zu können.

Vielen Dank, Sören


Amazon-Angebote... (Einkauf über diesen Link sponsort den Unterhalt von perlmongers.de)

<< zurück <<

  1. Veranstaltungen
    1. KNF-Kongress am 0. Advend oder Sonntag, den 22.11.2009 von 10 bis 18 Uhr
    2. WxPerlWorkshop in 93343 Essing (Altmühltal) vom Freitag, den 9.10.2009 bis Sonntag, den 11.10.2009
      1. Zur Vorbereitung auf den Workshop schrieb Horshack das in der Mailing-Liste:
    3. YAPC Europe vom Montag, den 3.08.2009 bis Mittwoch, den 5.08.2009 in Lissabon
    4. Catalyst-Workshop am Sonnabend, 13.06.2009, 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
    5. 11. Deutscher Perl-Workshop 2009 in Frankfurt/Main von Mittwoch, den 25.02.2009 bis Freitag, den 27.02.2009
  2. regelmäßige Treffen
    1. 21. Dezember 2009
    2. 16. Novenber 2009
    3. 19. Oktober 2009
    4. 21. September 2009
    5. 17. August 2009
    6. 20. Juli 2009
    7. 15. Juni 2009
    8. 18. Mai 2009
    9. 20. April 2009
    10. 16. März 2009
    11. 16. Februar 2009
    12. 19. Januar 2009
      1. Vortrag
      2. mehr

Veranstaltungen

KNF-Kongress am 0. Advend oder Sonntag, den 22.11.2009 von 10 bis 18 Uhr

http://www.franken.de/veranstaltungen/knfkongress/2009/

Wx Perl Workshop in 93343 Essing (Altmühltal) vom Freitag, den 9.10.2009 bis Sonntag, den 11.10.2009

http://perl-nachrichten.de/index.cgi/details/502

Zur Vorbereitung auf den Workshop schrieb Horshack das in der Mailing-Liste:

Das war noch nicht alles um Wx zum Laufen zu bringen. Hier ist, was ich getan habe um Wx Perl unter Activestate Perl zum Laufen zu bekommen:

Wxwidget selber unter Windows installieren:

http://wxwidgets.org/downloads/

  • wxMSW für Windows downloaden und installieren

Perlunterstützung installieren:

ppm3

Kleines Demoprogramm um zu sehen ob es überhaupt läuft gibt es hier: http://wxperl.sourceforge.net/tutorial/first.pl.txt

YAPC Europe vom Montag, den 3.08.2009 bis Mittwoch, den 5.08.2009 in Lissabon

http://yapceurope2009.org/

Catalyst-Workshop am Sonnabend, 13.06.2009, 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Hardwareaufbau: ab 09:30 Uhr

Ort: Yacht-Club Noris e.V. - Nürnberg,

Clubhaus am Dutzendteich, Bayernstr. 134, 90478 Nürnberg

http://www.franken.de/veranstaltungen/workshops/2009/catalyst/

11. Deutscher Perl-Workshop 2009 in Frankfurt/Main von Mittwoch, den 25.02.2009 bis Freitag, den 27.02.2009

http://www.perl-workshop.de/de/2009/index.html

regelmäßige Treffen

21. Dezember 2009

Das Weihnachtstreffen war im Dolomiti. In großer Runde gab es 2 wesentliche Diskussionsgruppen. -- Steffen

16. Novenber 2009

7 waren wir dieses Mal. Es bildeten sich 2 Gruppen, eine davon sprach über Web-Programmierung. -- Steffen

19. Oktober 2009

Diesmal waren wir seit längerem mal wieder in unserem Stammlokal, dem Dolomiti. Wir, das waren gut zehn Perlmongers diskutierten dann bei gutem Essen und Getränken über allerlei perliges und auch vieles nichtperliges. Muss ja auch mal sein.

21. September 2009

Dieses Treffen fand nicht im Dolomito statt, sondern bei

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Regionales RechenZentrum Erlangen
Hugenottenplatz 1a
91054 Erlangen

GIT Workshop

* Einrichten eines Repositories aus bestehenden Dateien
* Umgang mit Veränderungen von Dateien
* Erstellung von Tags und Branches
* Merging von Branches

Was man auf dem Rechner haben sollte:

* Euer Lieblings-Editor
* "git" Version 1.6.3 oder neuer
* Das Perl-Modul "Moose" Version 0.88 oder neuer

Linksammlung (auf vielfachen Wunsch):

* http://gitorious.org
* http://eagain.net/gitweb/?p=gitosis.git
* http://review-board.org
* http://www.youtube.com/watch?v=4XpnKHJAok8 (Torvalds-Workshop)
* http://chaosradio.ccc.de/cre130.html (Podcast - MP3-Datei, 2:42 Stunden, wo es zu weiten Teilen um git geht)

17. August 2009

Richard und Markus berichteten von der YAPC in Lissabon.

In Steffens Vortrag ging es um Locale::TextDomain (Perl Interface to Uniforum Message Translation) und Locale::Maketext (framework for localization) im Vergleich. Er zeigte, welche Stärken und Schwächen beide Module haben und daß gerade das Perl-typische und viel gepriesene Locale::Maketext ...

20. Juli 2009

Bei der Menge an Personen, die am Tisch versammelt waren, bildeten sich wieder Grüppchen, die zu verschiedenen Themen sprachen.

15. Juni 2009

Mit einer guten Grundlage im Bauch, also gut gegessen, wurde dann viel diskutiert und es wurde spät.

18. Mai 2009

Richard Lippmann hielt den Vortrag "Webanwendungen mit Catalyst und Ext Js programmieren". Wir waren in der Universität Erlangen zu Besuch, den Raum hat Markus Pinkert für uns organisiert. -- Steffen

20. April 2009

In großer Runde wurde im Dolomiti wieder in kleinen Grüppchen über diverse Themen gesprochen. -- Steffen

16. März 2009

Also wir waren 18 Personen. Es wurde in Grüppchen diskutiert und manchmal klang es wie auf einer Stellenbörse. -- Steffen

16. Februar 2009

Hier bitte Bericht eintragen. -- Steffen

19. Januar 2009

Dieses Treffen fand nicht im Dolomito statt, sondern bei

noris network AG
Deutschherrnstr. 15 - 19
90429 Nürnberg

http://www.noris.net/Kontakt/Anfahrt/

Vortrag

Es gab einen Vortrag von Martin Kutter:

Eclipse Modeling Framework (EMF) und den Code-Generator Open Architecture Ware (OAW)

mehr

Das Interessanteste daran ist, dass sich sowohl Metamodelle (also Modelle für Modelle), wie auch Code-Generatoren mit EMF und Open Architecture Ware sehr schnell erstellen lassen. Damit lässt sich natürlich auch Perl Code generieren.

Das lästigste daran ist, dass EMF und OAW stark mit eclipse verbandelt sind und die ganze Konfiguration in XML ist. Kommandozeilenfreunde haben also wenig Spass damit, aber ich hab mir sagen lassen, dass es sogar Perl Mongers gibt, die mit eclipse arbeiten.

-- Steffen

Username: